Werkstatt für Arme

…für ganz Arme…. Oh manno…

Als wir in die Bude hier eingezogen sind, habe ich nicht aufgepasst und deswegen haben wir keinen brauchbaren Keller, sondern nur einen stromlosen, absolut unbrauchbaren Gitterverschlag, in dem man natürlich nicht mal eben fix was bohren, sägen oder gar in Ruhe bauen kann. Deswegen muss ich mir irgendwie helfen.

Jetzt gerade isses Winter. Das ist derzeit (Januar 2015) zwar kein Garant für ‘draußen kalt’, aber ich muss mehrere solcher Kästchen bauen und auf’m Balkon geht das gar nicht. Im Arbeitszimmer sowieso nicht und deswegen bleibt nur noch die Küche (“Wir haben eine Küche?”).

Und weil ich eben nicht wollte, dass überall diese klebrigen Kunststoffkrümel herumfliegen, … seht selbst: Granatenidee. Läuft bei mir.

CIMG9999

Bookmark the permalink.

Comments are closed.