Rock am Ring 2010

Man sollte ja meinen, nach all den Jahren wird es langweilig….

HA kann ich da nur sagen…HA!.

 

Hardcore vorfahren …

 

… dank Flunkysaft …

 

Das da sieht gar nicht mal all zu wenig vielversprechend aus:

 

Das schon irgendwie schon. also jedenfalls das Gegenteil von gerade.

 

 

 

 

 

Wer hat’s gemerkt? Der Hänger ist ein Transformer.

 

Oh Mama, wenn Du wüsstest, was Dein Sohn in dieser Gaststätte schon alles erlebt von sich gebeben hat….

 

Egal.

 

Genau DAS ist Urlaub für uns

 

Zum Glück wird sich nie herausfinden lassen, welcher Doofmann im Stau auf den Hänger geklettert ist, um dann die nächsten 10 Kilometer darauf mitzufahren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei dem Klima in der Eifel läuft einfach alles ein…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinter diesem Bild steckt so viel und es sagt doch so wenig….die absolut überfüllten Straßen nachts um 2 in der Eifel.

Aron und die Pinkelpause.

20 kilometer Umleitung.

Aron und die Polizei.

Endlich angekommen sein…. und Aron ist auch schon da.

Polizei ist toll.

 

 

 

Vorher ist das alles ja eigentlich noch ganz schön und friedlich. Sauber und aufgeräumt. Was treibt die Menschen vom Nürburgring nur jedes Jahr dazu, ihre schöne Rennstrecke für so einen Scheiss Irrsinn zu opfern ?

 

 

 

Eigentlich – also e i g e n t l i c h ganz gaaaanz einfach

 

 

 

 

3 Bilder, ein Lunte

 

 

 

 

 

 

 

Im Grunde is’ ja alles fertig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 


Die Frau beschwert sich über ihr kleines Bier: “Da is’ ja gar keine Blume drauf!”


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…WTF???!!°


 

 

 

 

 


Bookmark the permalink.

Comments are closed.