Dämpferbrücke

die etlichen (3…huuuiiii) liter sprit, gehen natuerlich nicht ganz spurlos an dem renner vorbei
als erstes hat sich die original-daempferbruecke als voellige fehlkonstruktion erwiesen, weil nach jeder -absolut JEDER dachlandung ‘ne kurve drin war. deswegen gibt es gerade die erste “designstudie” zu einer neuen daempferbruecke.

mal sehen, bis jetzt (einmal gefahren) macht’s ‘nen guten eindruck. wenn der sich bestaetigt, wird das ding nochmal ordentlich aus cfk aufgebaut.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.