USB Interface

das usb-interface war urspruenglich ein geschenk fuer den vater einer freundin.
dazu gab’s ein programm, mit dem man auf knopfdruck wav-dateien abspielen konnte. von der programmierung her ein witz (weil vb und so), vom bastelaufwand auch. steckt ein no-name usb-gamepad drin, das zuerst auseinandergekloppt und dann neu zusammengesetzt wurde. war trotzdem ein lustiges geschenk. lag wohl auch an dem anderen geschenk: rotwein 🙂 hab’ dann hinterher nochmal eins fuer mich gebaut (richtig…das auf dem foto…).

edit 22.7.2006:

zwischenzeitlich hat auch mich die faszination für’s svenpanel gepackt. nun denn: hier das ganze mal mit ‘gelebter haptik’.

[tube]http://www.youtube.com/watch?v=uNK4lnncugw&feature=player_embedded[/tube]

Tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.