München, Sommer 1994

Das eine Mal, als wir Stefan Raab getroffen haben.

Darek, Stefan, Lünni, Selinger, ich. Man was sah ich sche*sse aus. Ja meine Güte, es waren eben die Neunziger. Während der Woche in Müchen habe ich mir übrigens auch “Music for the jilted Generation” von The Prodigy gekauft. Coolness-Level also halbwegs wieder eingependelt. Halbwegs

 

Tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *